Blühen wie es meinen Wurzeln entspricht

Mei­ne Lebens­ge­schich­te. Mit Sche­ren­schnit­ten von Adel­heid Strack-Richter

Mein Leben spannt sich in einem facet­ten­rei­chen Bogen von 1936 über die Kriegs- und Nach­kriegs­jah­re bis zur Gegen­wart. Es ist zugleich Zeit­ge­schich­te und per­sön­li­cher Befrei­ungs­weg. War­um denn Theo­lo­gie stu­die­ren? Ist Femi­nis­ti­sche Theo­lo­gie not­wen­dig oder ist sie ein rotes Tuch? Mit dem Schrei­ben von Segens­tex­ten für All­tags­er­fah­run­gen, der längst über­fäl­li­gen Theo­lo­gie der Geburt und dem Neu­an­satz einer Theo­lo­gie des Blü­hens sind ori­gi­nel­le Arbei­ten ent­stan­den — aus dem hei­li­gem Zorn über deren Man­gel in der Kir­che. Tag­bil­der oder Visio­nen sind außer­ge­wöhn­lich und beschlie­ßen das Buch.

Ver­fol­gen Sie die fes­seln­de Lebens­ge­schich­te, die Mut macht zum eige­nen Sein, zum Blü­hen, wie es den eige­nen Wur­zeln entspricht.

Die Sche­ren­schnit­te der Künst­le­rin Adel­heid Strack-Rich­ter berei­chern das Buch.

Han­na Strack, Blü­hen wie es mei­nen Wur­zeln ent­spricht, AT Edi­ti­on 2020, 208 S., 14.90 EUR, br., ISBN 3–89781-271–0

19.90€ inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Autorin
Han­na Strack